Sonntag, 22. Mai 2016

Hollys neuer Klassiker 2016 - Die CULOTTE

CHRISTIAN BREIL
hat mit seiner Culotte in diesem Jahr einen neuen
Holly-Classic geschaffen.

Sein gewohnt organischer Nahtverlauf legt sich anziehend weiblich von der Taille bis zur Mitte der Wade und eine übergroße - fast die Tasche verdeckende Bundfalte, die sich nach unten hin öffnet
gibt der Culotte ihren typisch Japanisch-Avantgardistischen Origami-Look:



Zur Culotte kombinierten wir einen weiteren Holly-Klassiker: 
Top "Jean Paul" von Claudia Winkler.




Oder einfach mit einem kunstvoll gebundenen Seidentuch
des Berliner Labels BETYKE



Inzwischen gibt es die Holly-CULOTTE auch in einem angenehm
kühlen, himmelfarbenen 
Leinen-Baumwoll-Gemisch


Zu diesem luftigen Farbton gefällt uns die ebenso luftige Bluse
"Lütje Hörn" von Claudia Winklör ;-)


Reinseidenes Halstuch "Gustave" von
STUDIO ECOCENTRIC



BARI bleu

CLAUDIA WINKLERs
Erfolgskleid "Bari", körperumspielender Schnitt 
mit schräggeschnittener oberer Hälfte und
dezentem geraden Rock
gibt es nun auch in reiner Seide, Renaissance-Blau und Champagner-Ecrú

Anders als das gewohnte Bari ist diese Seidenvariante sowohl vorn als auch hinten mit einem tieferen weich fallenden Wasserfall versehen...



Zum Kleid Fransen-Collier vom Label
RITA IN PALMA






BRAUTMODE 2016 - Der Mai ist gekommen...

Auch dieses Jahr fährt Holly wieder mit neuen handgefertigten Brautkleid-Kreationen 
aus unserem eigenen Atelier auf.

Dazu gilt natürlich wie immer die Devise - alles kann auch in Weiß gefertigt werden.
Im Folgenden deshalb nur die neuen Brautkleider:

"Claire de Lune"
von
CLAUDIA WINKLER:


ist ein bodenlanges Baumwoll-Seidenkleid
mit Seidenbesätzen, Flügelärmchen aus Brüsseler Spitze
und lieblich akzentuierendem Schleifengürtel




Zu unseren Kleidern halten wir eine schöne Auswahl weißer Accessoires der besonderen Art des
Berliner Labels 

RITA IN PALMA 
bereit.

Inzwischen bekannt aus der Vogue hat das Label mit seinem Engagement eine traditionelle türkische Häkeltechnik wiederbelebt und erschafft feinste Gespinnste, 
veredelt mit Svarovski-Kristallen und Marabufedern 
für Hals, Dekolleté, Haar, Handgelenk und Ohren...

Alles handgefertigt in Berlin!!!









BELLE DE JOUR

CLAUDIA WINKLER
schuf mit "Belle de Jour" einen traumhaften 
Mix aus feinster handverarbeiteter Brüsseler Spitze
und 
zarten Baumwoll-Seidengemischen




Die durchblickende Spitze verdeckt ein edles Seidenhemdchen,
das den Reiz des Transparenten noch verstärkt





Zum Kleid empfehlen wir ein Häkelstirnband aus weißen Blumen
mit Svarovski-Kristallen

vom Label RITA IN PALMA,

die der Braut den toskanisch verspielten
Renaissance-Look einer Shakespeare-Verfilmung geben



MATINÉE in reiner Seide

Das Brautkleid "Matinée" vom Label
CHRISTIAN BREIL
ist aus reinem Seidencrêpe handgearbeitet in Hollys Atelier
Es ist schlicht geschnitten und hält im Rücken einen leichten
Wasserfall bereit






Zum Kleid empfehlen wir die handgeknüpften
Häkel-Kolliers des Accessoire-Labels 

RITA IN PALMA

Mehr davon bei Holly





Dienstag, 29. März 2016

MATINÉE

CHRISTIAN BREILs 
Sommerkleid 2016 heißt
MATINÉE

Es ist handgefertigt aus reinseidenem Crêpe, 
mit stilisierten zartgrünen Blüten bedruckt.
"Matinée" fließt und flattert wie es ahnen lässt. 
Die Front ist schräg zum leichten Wasserfallgeschnitten, 
während die Rückenpartie etwas strenger abschließt. 











Das passende Accessoire zum Blütenregen:

   Eine Kette "Apples" aus der Holly-Kollektion,
Sterling Silber, lackiert





ISCHIA

CHRISTIAN BREIL

Dieses Kleid wurde in einer Kleinstserie
handgefertigt vom Designer selbst.

Es ist aus fantasievoll bedrucktem Baumwoll-Chiffon.
Oberteil, wie Rockteil sind im schrägen Fadenlauf geschnitten.





BARI - aus reiner feinster Seide...

CLAUDIA WINKLER

Kleid "Bari" aus reinseidenem Crêpe de Chine, 
zartfließend wir der Champagner, der ihm seine Farbe gab... 





Der schwarze Samtgürtel von BARI macht
jedes schwarze Accessoire zum Juwel des Kleides:
Hier Häkel-Colliers vom Berliner Label

RITA IN PALMA

erhältlich bei HOLLY



Donnerstag, 10. März 2016

BARI - zart gepunktet

CLAUDIA WINKLER

Kleid "Bari", ein Erfolgsmodell, diesen Sommer 
NEU in zart gepunktetem Baumwollcrêpe

gleich einem Urlaub an der Riviera,
immer sportlich sweet und doch auch immer elegant,




Im Rücken verliebt luftig und offen,
doch immer geheimnisvoll



BARI - gestreift

CLAUDIA WINKLER

"Bari" auch in gestreiftem Baumwollbatist,
diesmal im Rücken schamhaft in Falte zugelegt.
Mit neongelbem Gürtel

Tuch "Svenska" von BETYKE, Baumwolle/Seide


LESLIE CARON

CLAUDIA WINKLER

Cocktailkleid "Leslie Caron" aus reinem Baumwollsatin
unschlagbar sexy und dennoch repräsentativ elegant


Tuch "Birds" von BETYKE, reine Seide

BOURGOGNE

CHRISTIAN BREIL

Kleid "Bourgogne" aus reinem Tencel
Märchenhafter luftiger Schnitt, 
schlaue Faltenlegung,
neonfarbiger und rosa Besätze in den Ausschnitten


Extrem angenehmes Tragegefühl

Tuch "Birds" von BETYKE, reine Seide





JO MARCH

CLAUDIA WINKLER

Wickelkleid "Jo March" aus königsblauem Baumwollbatist,
zartrosa Rockfutter, liebevolle Raffungen und Fältelungen,
luftiger 50er-Jahreschnitt

Tuch "Svenska" von BETYKE, Cotton/Seide

CANDICE

CLAUDIA WINKLER

Kleid "Candice"
Wie eine amerikanische Touristin am Nil der 20er Jahre,
feinster luftig geschnittener Baumwollbatist, 
liebevoll geflochtener Gürtel mit sanft taillierender Wirkung


CANDICE dunkel

CLAUDIA WINKLER

Kleid "Candice" gibt es auch in graublauem Leinen mit Seide Seide, 
zart kariert

Repräsentativ und doch entspannt natürlich



MARGERITE

CLAUDIA WINKLER

Kleid "Margerite" aus weichem gestreiften Leinen
und überlappenden Blütenblätter-Ärmchen

Zart fallend und Luftig





OLIVIA

CLAUDIA WINKLER

Jeanskleid "Olivia" aus stonewashed Denim,
sexy geschnitten, spannend abgesteppt,
ein Dauerbrenner für einen heißen Sommer

Mit Tuch "Ruby" von BETYKE, Cotton/Silk



DIE ERSTEN FRÜHBLÜHER 2016 SIND DA!

JILL, FAYE & FARRAH

CLAUDIA WINKLER

Pünktchenbluse "Jill" aus reiner Baumwolle,
kragenlos,
auch in grünen oder dunkelblauen Punkten


Rock "Farrah" aus reiner zartglänzenden Baumwollgabardine,
voll durchgeköpft mit spannenden
Knöpfmöglichkeiten




Vorzüglich sportlich zum Rock auch 
Bluse "Faye"


Hier mit Kette "Lofty Bamboo", fair-traded from Bali, Indonesia



Frieden

Frieden
Weihnachtsfenster 2015

Mathildenhöhe

Mathildenhöhe
Sommerfenster 2015

Bitte! Geht Wählen!

Bitte! Geht Wählen!
Bundestags-Wahlfenster 2013

Wer die Gegenwart nicht genießen kann...

Wer die Gegenwart nicht genießen kann...
Fenster Mai 2012

Strahlende Winternächte 2012

Strahlende Winternächte 2012
Leuchtdiodenkleider von moon Berlin

Die Mischung macht's! ;-)

Die Mischung macht's! ;-)
Sommer 2011

All we want for Christmas is You

All we want for Christmas is You
Weihnachtsfenster 20010/11

All we wanted for Christmas was you!

All we wanted for Christmas was you!
Weihnachtsfenster 2010/11 von hinten

IN THE LIBRARY-Parfume

IN THE LIBRARY-Parfume
Fenster Herbst 2010

Gras, Blätter, Wind, Hautflügel, Wärme...

Gras, Blätter, Wind, Hautflügel, Wärme...
August 2010

Azurblauer Sommer

Azurblauer Sommer
Schaufenster Juli 2010

Erblühe, Berlin!

Erblühe, Berlin!
Frühling 2010

"Trau Dich doch, Du Eierloch!"

"Trau Dich doch, Du Eierloch!"
Brautfenster, Sommer 2010

Sonnen-Sommerfenster 2009

Sonnen-Sommerfenster 2009
Dame von LIS, Herr von CHRISTIAN BREIL

7 Jahre Holly

7 Jahre Holly
Jubiläumsfenster, Herbst 2009

Happy Birthday Doris!

Happy Birthday Doris!
Fenster Holly, April 2009

Persilfenster

Persilfenster
Sommer 2006

Berlinale -Fenster 2010

Berlinale -Fenster 2010
Goldener Seidenrock von CHRISTIAN BREIL mit Gold-Lurex-Galajumper von LIS, dazu eine holly-Wollpellerine

Geiz ist Geil?

Geiz ist Geil?
Holly-Schaufenster "GEIZ MACHT HÄSSLICH!" Winter 2008/09

Salefernster: No Sale!

Salefernster: No Sale!

Wonnefenster, Mai 2005

Wonnefenster, Mai 2005
Man: Christian Breil, Woman: Wingenbach

Jane-Austen-Fenster 2008

Jane-Austen-Fenster 2008
Stolz und Vorurteil, Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Hundt Hammerstein

Still dreaming of a white Christmas...?

Still dreaming of a white Christmas...?
Suit: Christian Breil/ Dress: LIS

Drei Nüsse für Aschenbrödel

Drei Nüsse für Aschenbrödel
Winterfenster 2007/08

Madame de Stael

Madame de Stael
Berlinalefenster 2006, Kleid: CHRISTIAN BREIL, holly

Nur für schöne Füße!

Nur für schöne Füße!
Die Masse legitimiert nicht zu allem: Warnung bei Holly

Für die kalten Füßchen

Für die kalten Füßchen
Fur-Flops bei holly